So/Check

Echte Prävention

Die neue SO/Check-Plattform vereint derzeit zwei hoch interessante Mess-Systeme: Oligo/Check und den neuen CardiCheck. Später wird noch BiomCheck hinzukommen, mit dem es möglich sein wird, eine genetische Mikrobiomanalyse von einem Abstich des Toilettenpapiers zu machen!

Der Oligo/Check bewertet die Mineralstoffe, Vitamine, Spurenelemente, sowie oxidativen Stress und die Schwermetallbelastung in Echtzeit mittels Spektrophotometrie direkt in unserer Praxis. Er ermöglicht eine schnelle und schmerzfreie Bilanz.

Eine Reihe von Tests und Vergleichsstudien, welche von Forschern durchgeführt wurden, haben ergeben, dass eine Korrelation zwischen den Resultaten des Oligo/Check und den Resultaten der im Labor durchgeführten Tests besteht. Die Resultate beruhen auf Algorithmen, welche auf wissenschaftlich anerkannten physiologischen Messungen basieren.

Mit diesem Test lässt sich Ihr Status der Mineralien, Spurenelemente, Vitamine und toxischen Metalle in Echtzeit messen und kontrollieren, so dass eine individuelle, wirksame ganzheitliche Maßnahme wie z.B. eine orthomolekulare Supplementierung vorgenommen werden kann.

Durch die Konstellation der Messwerte können Belastungen des Stoffwechsels frühzeitig erkannt werden. Damit ist eine Behandlung möglich, bevor die Krankheit ausbricht. Das ist echte Prävention.

Diese Werte werden gemessen

Mit der OligoCheck Komplettmessung können Sie mit einer Messung folgende Werte intrazellulär messen:

Die Komplettmessung kostet 93,84 Euro (analog GOÄ 840, 2,3-facher Satz). Neben der vollständigen Messung gibt es noch die Basis-Messung mit 10 Mineralstoffen, Vitamin C und Vitamin D. Diese kostet 40,80 Euro (analog GOÄ 840, 1,0-facher Satz).

CardiCheck

Über eine wenige Minuten dauernde pulsoxymetrische Messung werden u.a. folgende Parameter gemessen und ausgewertet:

Der CardiCheck kostet 15,95 Euro (GOÄ 602).